Das war meine Woche KW 42 / 2022 - Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 42 / 2022

Das war meine Woche KW 42 / 2022 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Eine weitere Herbstwoche ist verstrichen. Nachdem ich am vergangenen Wochenende einen Ausflug nach Friedrichstadt und ans Meer genießen konnte, war die vergangene Woche von Arbeit geprägt. Pünktlich zum Wochenende gab es dann aber doch noch einige , die ich mit euch teilen kann.

Highlights der vergangenen Woche

Von dem Ausflug ans Meer war ich am Montag teils geplättet, aber überwiegend erfüllt. Es tut einfach immer gut, frische Meeresluft einzuatmen, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen, neue Ecken von Norddeutschland zu entdecken und viel Zeit mit Freunden zu verbringen. Am Montag bin ich nach der Arbeit nochmal schnell im Einkaufszentrum gewesen, hab ich danach aber auch sehr auf einen ruhigen Abend auf dem Sofa mit Comfort Food gefreut. Es gab Resteessen vom Wochenende – Gnocchi mit Kürbis, veganem Speck und Zwiebeln – genau das Richtige.

Das war meine Woche KW 42 / 2022 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Ein großes Highlight der letzten Woche(n) ist das aktuelle Buch, das ich gerade lese. Und der Umstand, dass ich überhaupt mal wieder regelmässig lese, bevor ich schlafen gehe und eben nicht noch eine Folge von irgendeiner Serie schaue. Dazu motiviert hat mich eine Freundin und bis heute lese ich wirklich jeden Abend mindestens eine halbe Stunde. Gerade ist es „The Seven Husbands of Evelyn Hugo“, ein Bestseller, der aktuell sehr gehyped ist, habe ich das Gefühl. Und es gefällt mir tatsächlich auch sehr gut.

Die Woche verlief ansonsten sehr arbeitsreich, es gibt mal wieder viel zu tun. Dennoch freu ich mich über das schöne Herbstwetter, denn es ist in Hamburg überwiegend sonnig und das sieht mit den verfärbten Blättern einfach großartig aus. Morgens ist es war immer noch dunkel, wenn ich mit Mia unterwegs bin, aber die Mittagsrunden machen so auf jeden Fall mehr Spaß.

Das war meine Woche KW 42 / 2022 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Am Wochenende hatten wir dann einiges geplant. Wir haben Maik und seine bessere Hälfte zum Lunch getroffen. Das erste Mal seit einer gefühlten Ewigkeit und so hatte man sich natürlich einiges zu berichten. Dann stand noch etwas Keller ausmisten auf unserem Plan, der weniger spaßige Teil des Tages, der aber auch sein muss. Sonntag stand dann mal wieder Backen für den Blog hier auf dem Programm. Es war also ein sehr gut gefülltes Wochenende.

Highlights der kommenden Woche

Die kommende Woche verspricht bis auf ein paar wenige Termine wieder ruhiger zu werden, also ist hoffentlich öfter Zeit für einen pünktlichen Feierabend. Außerdem endet die Woche mit einem langen Wochenende, was auch eine schöne Aussicht ist. Das Wochenende ist auch bislang kaum verplant, sodass vermutlich ausreichend Zeit zum Entspannen und weiteren Aussortieren bleibt.

Das war meine Woche KW 42 / 2022 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights von wihel.de

Die Herbstferien in Hamburg sind vorbei und damit geht auch für viele von euch morgen wieder der Alltag los. Wer sich noch einmal zurücklehnen und berieseln lassen will, ist hier genau richtig. Denn die gesammelten Highlights von wihel.de der vergangenen Woche könnt ihr hier genießen. Ganz ohne viel scrollen und klicken.

01. Ein Bananentelefon
02. Ein LKW, der Schlaglöcher in 5 Minuten reparieren kann
03. Wie man perfekt pochierte Eier hinbekommt
04. Eine Uhr mit Touch-Bedienung aus dem Jahr 1984 – Die Casio AT-552 Janus
05. Bestimmt ein deutsches Klo
06. Line macht gefüllten Spaghettikürbis mit Tomatensoße und Mozzarella
07. Warum Curling-Steine so verdammt teuer sind
08. Richtig gut gemachte Video-Übergänge
09. Die Sandkatze
10. Die GTA 5-Map aus dem 3D-Drucker

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"