Wie Sojasauce traditionell hergestellt wird | Was is hier eigentlich los
Wie Sojasauce traditionell hergestellt wird | Was is hier eigentlich los

Wie Sojasauce traditionell hergestellt wird

Wie Sojasauce traditionell hergestellt wird | Handwerk | Was is hier eigentlich los?

Gestern noch davon gesprochen, wie geil doch Senf ist und dass wir große Fans von sind – zwei Dinge, die nur sehr bedingt zusammen passen. Glaube ich zumindest, hab es tatsächlich noch nie zusammen probiert, würde mich aber auch nicht wundern, wenn das ausgezeichnet zusammenspielt. Wobei ja bei gerade der Reiz ist, dass der Fisch mehr oder weniger unbehandelt ist oder nur recht dezent gewürzt wird. Da kann Senf schon eine ziemliche Brechstange sein – vielleicht ist Senf aber auch nur in meinem Kopf eher was für Wurst oder Fleisch.

Außerdem gehört zu ja auch irgendwie immer und wer in diesem Land bestellt, der bekommt auch immer welche dazu – wobei das ja beinahe schon Frechheit ist, das zu nennen, denn mit richtiger hat die eigentlich nicht wirklich was zu tun. Hab ich zumindest mal gelesen, war ja selbst noch nie in und hab entsprechend keine Erfahrung mit „richtiger“ – aber es liegt ja nahe, dass Produkte in diversen Länden so abgewandelt werden, dass es der heimischen Bevölkerung mundet. Was halt bei der unserer Lieferservices einfach komplett in die Hose gegangen ist und jetzt stehen wir halt mit schwarzem Konzentrat da, dass auch die letzte -Rolle ruiniert.

Die Reise nach – vor allem aus Recherchegründen in Sachen Sojasauce – muss noch ein bisschen warten, nicht nur aufgrund von Corona, sondern auch wegen mangelnder Motivation (Sauce reicht halt allein nicht aus, um sich mehrere Stunden in ein scheiß Flugzeug zu setzen) – ist vielleicht aber auch gar nicht nötig, denn wir können ja auch einfach versuchen, Sojasauce auf traditionelle Weise hierzulande herzustellen.

Geht nämlich so:

Masatsugu Fueki uses the same traditional practice of making soy sauce that his predecessors used at ’s Fueki Syoyu Brewing over 220 years ago. Fueki takes us through the factory and the multi-step natural brewing process which only uses three ingredients — soybeans, flour, and salt.

Wie Sojasauce traditionell hergestellt wird | Handwerk | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dabei fällt mir ein: Im Kühlschrank dürfte auch noch die eine oder andere Packung aus der letzten Sushi-Bestellung warten. Keine Ahnung, warum man die immer wieder aufhebt. Mehr über Sojasauce hatten wir übrigens auch hier und hier.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Reisen (@BBReisen)

  3. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!