360° – Das war meine Woche – KW 12 / 2016

360° – Das war meine Woche – KW 12 / 2016

Was für eine angenehm kurze Woche – ich bin stark dafür, dass man den Freitag grundsätzlich seiner Namensbestimmung zuführt und arbeitsfrei macht. Drei Tage Wochenende hebt nicht nur die Work-Life-Balance, sondern schafft auch endlich mehr Zeit für all die Dinge, die sowieso immer liegen bleiben. Nicht, dass ich davon welche erledigt hätte, aber wär es nicht ein schönes Gefühl, wenn man könnte, wenn man wöllte?

Die Woche war vor allem geprägt von zwei Kundenterminen, die eigentlich gar nichts mit unseren Service-Leistungen zu tun haben: Gmail-Outlook-Einrichtung. Nicht, dass ich der große Outlook-Experte bin, aber ich kann Leuten scheinbar ziemlich gekonnt dieses Höllenprogramm ausreden. Drittsoftware braucht doch heutzutage eh keiner mehr. Zwei Mal bin ich ausgerügt und hab dabei sogar die zweite Tour unnötig lang gestaltet (wie das halt so ist, wenn man besonders schlau sein will und Baustellen umfahren möchte). War am Ende zum Glück dann doch noch irgendwie erfolgreich und wer weiß, wofür das in Zukunft nicht mal gut war.

360° – Das war meine Woche – KW 12 / 2016
Statt Gehalt gab es dieses Mal vom Chef ’nen Hasen. Besser als nix.

Dazu dann endlich mal wieder ein Pulled Pork-Burger, der dermaßen voll mit dem Zeug war, dass ich meinem Ziel, eine Badewanne damit zu füllen, langsam aber sicher näher komme. Als Beilage Süßkartoffel-Pommes und Honig-Erdnuss-Mayo – ein kulinarischer Himmel auf Erden, bei dem man sich nach Herzenlust einsauen kann, darf und muss. Lecker!!!

Und dann war ja heute noch dieses Ostern, von dem alle sprechen. Ein ausgiebiges Frühstück im Kreise der geliehenen Familie mit dem einen oder anderen präsent – auch das hat sich allemal gelohnt, obwohl die Hose nur noch sehr wiederwillig passen will.

360° – Das war meine Woche – KW 12 / 2016
Kleine Osterausbeute. Lohnenswert.

Dazwischen das Übliche: arbeiten, bloggen, irgendwas mit der kommenden Win-Compilation und psychologische Vorbereitung auf die nächste Woche. Denn da stehen zwei Pressevorführungen an, auf die ich mich stark freue und endlich gibt es Sommerreifen. Ich weiß, für viele nicht sonderlich spannend, aber ich freu mich, dass der Spritverbraucht damit endlich mal wieder runter geht.

360° – Das war meine Woche – KW 12 / 2016
Win-Compilation in the making.

Jetzt aber genießen wir erstmal den Rest des Osterwochenendes und werfen noch fix einen Blick auf die Highlights der wihel’schen Woche – die hat der Osterhase (und auch der wiederauferstandene Jesus) zum Glück nicht versteckt:

01. Die Osterhasen sind wieder los: Das große EURO #OsterhasenRasen
02. Visuelle Scherze von David Zaitz
03. Jude Law präsentiert 360°-Einblicke in „The Life RX“ #sponsored
04. Songs, die jeder kennt – aber auch wieder nicht
05. Was passiert eigentlich mit dem Toiletten-Inhalt im FLugzeug?
06. Ein paar iPhone-Streiche für den 1. April
07. Die besten Ostereier die ihr je gesehen habt – von Wen Fuliang
08. Wie man mit einer Zitrone Feuer macht
09. Der Glückspilz des Tages
10. Line backt Möhren-Cheesecake-Gugelhupf mit gerösteten Mandeln

360° – Das war meine Woche – KW 12 / 2016
Bock auf Snapchat-Blödeleien? Ist ja der endgeile Scheiß und so.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich