Das war meine Woche – KW 38 / 2020 | Was is hier eigentlich los
Das war meine Woche – KW 38 / 2020 | Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche – KW 38 / 2020

Das war meine Woche – KW 38 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
So wie andere Arbeiten, möchte ich gern mal Urlaub machen …

Endlich hab ich mal wieder eine Woche erwischt, in der richtig viel passiert ist – viele mehr noch, der Großteil liegt sogar daran, dass ich bewusst viel gemacht hab. Und das, obwohl ich es doch eigentlich liebe, möglichst nichts zu machen. Auf los geht’s los!

Highlights der vergangenen Woche

Die Woche ging eigentlich sehr bescheiden los, was vor allem am Wochenende davor lag. Line war in München eine Freundin besuchen und mein Plan war eigentlich, mit Mia viel nichts zu tun und die gemeinsame Zeit zu genießen. Aber wie so oft, kommt es anders und meistens als man denkt. Und so riss der Server Freitagnacht die Füße hoch im Sinne von Hardware-Fehler, sodass ich zusammen mit einem Kollegen eigentlich das ganze Wochenende mit der Reparatur verbrachte – Samstag angefangen von 10 Uhr morgens bis sonntags um 6 Uhr, dann 4 Stunden schlafen und um 10 Uhr ging es dann bis abends weiter. Entspannung sieht halt einfach komplett anders aus.

Das war meine Woche – KW 38 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Aber wir haben die Gelegenheit genutzt und direkt ein paar Updates und Optimierungen vorgenommen, die wir erst für nächstes Jahr geplant hatten. Wenn schon Downtime, dann kann man die auch gleich ausnutzen. Gibt dennoch Schöneres, dass man mit seinem Wochenende anstellen kann.

Entsprechend war ich die Woche über auch gerädert, aber mittlerweile fühlt sich alles sehr stabil und zukunftsträchtig an, sodass wir in Ruhe schauen können, ob wir den Server nicht irgendwann mal gegen mehr Power durchtauschen – dann aber ohne Downtime.

Das war meine Woche – KW 38 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Seit Mittwoch bin ich darüber hinaus E-Bike-Besitzer. Das hat zwar eine kleine Stange Geld gekostet, aber fährt sich extrem gut und war am Ende günstiger als wie wenn man es im Laden kaufen tut (wenn schon scheiß Satzbau, dann richtig!). Ein paar Utensilien hab ich die Woche über dafür bestellt und nahezu alles am Freitagnachmittag verbaut und eingestellt – lediglich der Seitenständer war ein Fehlkauf. Ein neuer ist aber schon unterwegs und hat nicht verhindert, dass ich Samstag damit Brötchen holen war. Lief gut, ist aber dennoch ungewohnt, wenn man seit Jahren mal wieder auf dem Rad sitzt.

Und als ob das noch nicht genug Bewegung war, sind wir anschließend auch in die Fischbeker Heide gefahren und dort zwei Stunden wandern gewesen. Von „mehrere Monate so gut wie keine Bewegung“ zu diesem Tag ist dann doch ein heftiger Kulturwechsel, war aber dennoch gut. Und Line und ich haben gemeinsam gestunken wie die Iltisse, weil es zwischendurch doch recht anstrengend und warm war. Dabei hat sich auch gleich mal wieder gezeigt, wie angenehm es ist, dass wir Frühaufsteher sind, denn just als wir mit unserer Runde durch waren, war der Parkplatz proppenvoll und vermutlich hätte das alles viel weniger Spaß gemacht, weil man permanent auf dumme Menschen gestoßen wäre.

Das war meine Woche – KW 38 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
Finde es eine Frechheit, dass sich jetzt nicht mal mehr Käfer an die Maskenpflicht halten …

Und heute morgen hab ich dann direkt das nächste Gefährt ausprobiert und das Fahrrad zum Brötchen holen gegen einen dieser E- ausgetauscht. Die wollt ich schon länger mal ausprobieren und Sonntag morgens um 7 Uhr ist dafür recht perfekt. Hat auch Spaß gemacht, aber was Reichweite und Kosten angeht … keine Ahnung, welche Zielgruppe das wirklich ansprechen soll. Ist halt mehr Spaß-Gadget als nützlich.

So oder so, die Bucketliste konnte ich ordentlich abarbeiten an diesem Wochenende und das fühlt sich tatsächlich gut an.

Highlights der kommenden Woche

Da steht gar nicht so viel an. Aber ich hab letzte Woche recht viel Zeit in Team-Feedbacks gesteckt, die wir am Freitag endlich austauschen. Und da ist auch die eine oder andere Überraschung dabei, auf deren Reaktion ich dann doch recht gespannt bin. Darüber hinaus verbinden wir das direkt mit einem Team-Event, sodass Freitag durchaus ein kleines Highlight sein kann.

Dafür ist das Wochenende recht vollgepackt, was mir schon wieder ein wenig Bauchschmerzen bereitet … aber irgendwas ist ja immer.

Das war meine Woche – KW 38 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Highlights von wihel.de

Den Rest des Tages werden wir hoffentlich ausschließlich für Entspannung nutzen. Zumindest Mia pennt hier am laufenden Band ein und wann sonst wenn nicht heute sollte und kann man sich daran ein Beispiel nehmen? Einziger Punkt, der da noch zum Glücklichsein fehlt, sind die Highlights von wihel.de. Denn die gab es trotz Müdigkeit und kurzer Verschnaufpause am Wochenende auch in den letzten 5 Tagen zur Genüge:

01. Absolut absurd: Die Demented Brothers bei America’s Got Talent
02. Nichts für Klaustrophobiker: Eine Höhlen-Compilation
03. The Decision Maker – Eine Entscheidungshilfe für jeden
04. Wie Ice Cream Sandwiches hergestellt werden
05. Ausflugsempfehlung für besondere Freunde
06. 40 Fingers spielen Back in Black von AC/DC
07. Line macht gefüllten Spaghettikürbis mit Tomatensoße und Mozzarella
08. Gibt dir das Leben eine Zitrone, mach Feuer damit
09. Wie man ein Experte im Gäste-Service wird
10. Noah Epps und seine beeindruckende Performance bei America’s Got Talent

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. @BBMuenchen

Webmentions

  1. Das war meine Woche – KW 38 / 2020 via @wihelde wihel.de/das-war-meine-…

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!