Martin Mastodon
Das war meine Woche KW 19 / 2021 - Was is hier eigentlich los Das war meine Woche KW 19 / 2021 - Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 19 / 2021

Das war meine Woche KW 19 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Beinahe das beste Highlight der Woche: nur drei Tage Arbeit. Das wird eigentlich nur noch von der Zwei-Tage-, 1-Tage- oder kompletten Urlaubswoche getoppt, diese Woche darf sich aber auch damit messen, denn den Freitag gab es von der Firma geschenkt. Offizielle Begründung ist, dass das Jahr mit seinen Feiertagen alles andere als optimal ist – ehrlicherweise darf man aber auch sagen, dass da 1 geschenkter Tag nur wenig rausreißt und nächstes Jahr nicht wirklich besser wird. Aber warten wir einfach ab, was in der Zukunft so passiert.

Highlights der vergangenen Woche

Wenn ich so darüber nachdenke, was in der letzten Woche passiert ist, fällt mir direkt ein Gegenteil von einem Highlight ein. Montag oder Dienstag hatten wir nämlich einen kurzen Stromausfall. Sicherung flog nicht raus, war einfach nur ein paar Minuten weg und kam dann direkt wieder – hat aber meinen Monitor in Mitleidenschaft gezogen. HDMI geht gar nicht mehr – somit auch erstmal kein Daddeln auf der PS4 – und das Aufwachen nach Einschalten des Macbooks ist mittlerweile auch recht zickig.

Das war meine Woche KW 19 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Der Rest der Woche verlief aber ganz angenehm, was halt vor allem an der Kürze liegt. Ich hab ein kleines Projekt von mir abschließen können. Ich bekomm nämlich jeden Tag eine Excel-Datei mit irgendwelchen Zahlen per Mails. Das ist zwar nett, aber eben auch wenig aussagekräftig. Also hab ich mir ein Script gesucht, dass die Excel-Datei aus der Mail zieht und mir irgendwo in mein Google Drive hin packt. Somit landet die Datei auch irgendwann auf meiner Festplatte, wo sie dann wiederum in einen anderen Ordner gepackt wird.

Und dort lauscht wiederum ein Script, dass aus der Excel eine CSV macht, die ganze Datei ein wenig umschreibt (z.B. Kopfzeile und Summenzeile entfernt) und das Ganze dann in eine lokale MySQL-Datenbank wirft. Und auf die greift wiederum Metabase zu, wo ich mir ein Dashboard gebastelt hab, damit ich halt mehr sehe als nur irgendwelche Zahlen von gestern. Voll automatisiert – schon ein bisschen geil. Aber auch anstrengend, wenn man halt wenig Ahnung hat.

Das war meine Woche KW 19 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Davor hab ich drei Stunden an einem Video geschnippelt, dass es nachher noch zu sehen gibt – eine kleine Überraschung von Maik und mir, womit ich im Prinzip auch schon alles verraten hab. Das hat deutlich mehr Zeit in Anspruch genommen, als ich gedacht hab, ging aber doch recht flüssig von der Hand.

Freitag waren wir dann zu einem kleinen Ausflug in Glückstadt – einfach mal gucken, wie es da so ist. Um das so adäquat und kurz wie möglich zusammenzufassen: schön ist das da.

Und gestern … war Line samt Schwester und den Hunden im alten Land unterwegs und ich hab eigentlich nur vorm Rechner gehangen. Feintuning, Aufräumen … all der Kram, den man mal machen kann, wenn man Zeit hat. Hatte ich. Und hab auch unsere Vorhanghalterung im Schlafzimmer wieder ein bisschen gefixt, was aber nichts für die Ewigkeit ist – in Anbetracht der Tatsache, dass man aber in keinen Baumarkt kommt, das Maximum, das möglich war. Oh Mann, ich würd gern mal wieder in einen Baumarkt gehen …

Das war meine Woche KW 19 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights der kommenden Woche

So wirklich scheint sich unterwöchig nichts herauszukristallisieren, aber wir haben Freitag wieder frei und planen zumindest, über Pfingsten mal wieder zu meinen Eltern zu fahren. Da das aber mit Corona und Planungen noch immer schwierig ist, warten wir auch hier einfach mal ab, was die nächsten Tage so bringen.

Highlights von wihel.de

Wie das mit Feiertagen so ist – ich nehm mir die Freiheit heraus, an diesen Tagen nicht zu bloggen. So eben auch am Donnerstag, ein paar Highlights gab es aber dennoch:

01. Die anstehenden Kinofilme 2021
02. Gadget des Jahres: Der Social Distance Zapper
03. Wie man ein Waschbecken mit Instant-Nudeln repariert
04. Die unfassbar detaillierten Tattoos von Eva Karabudak
05. Focus ist sooo wichtig
06. Die 70er Jahre im Hamburger Hafen
07. Wie man aus Papier einen funktionierenden Bumerang basteln kann
08. Trailer: Venom – Let There Be Carnage
09. Alan Walker – The Spectre
10. Line backt klassische Zitronenkekse

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

WEG MIT
§219a!