Line
Das war meine Woche – KW 29 / 2018 | Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche – KW 29 / 2018

Das war meine Woche – KW 29 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Eine ereignisreiche Woche geht zu Ende. Beinahe jeden Tag war ich abends unterwegs. Das ist zwar immer schön, aber am Ende der Woche freut man sich dann doch über einen ruhigen Ausklang auf dem Balkon. Aber kommen wir erstmal zu den ganzen Highlights davor.

Highlights der vergangenen Woche

Am Montag bin ich zum ersten Mal seit zwei Wochen - Erkältung sei Dank - zum Sport gegangen. Danach hab ich mich großartig gefühlt und war froh, dass ich es gemacht hatte. Mein Körper fand die Aktion gar nicht so super und und bedankte sich am nächsten Tag mit Reizhusten und Schnupfen. Na gut, dann warte ich eben noch eine Woche ab. Stattdessen gab es dann am Dienstag in der Mittagspause Eis bei Luciellas in der langen Reihe: Avocado-Himbeersoße, Franzbrötchen und zum Probieren Heidelbeer-Lavendel. So ziemlich das bestmögliche Mittagessen.

Das war meine Woche – KW 29 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Mittwochabend ging es mit dem Partykomitee in der l‘Osteria essen. Ich hatte Teigtaschen mit Trüffel-Käse-Füllung in geschmolzener Butter mit Limette und Minze, sehr lecker. Danach sind wir zum Planten und Blomen geschlendert, haben uns ein Eis zum Nachtisch geholt und uns dann noch eine Weile ans Wasser gesetzt. Insgesamt ein sehr schöner Abend und im Planten und Blomen ist man eindeutig viel zu selten.

Das war meine Woche – KW 29 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Donnerstagabend war dann Produktteam-Abend. Jedenfalls fast, denn irgendwie waren wir nur in halber Besetzung unterwegs. Zuerst - denn natürlich gehört zu jeder Aktivität, die ich ausübe, unweigerlich auch Essen - waren wir bei dem Mexikaner „Comida“ in der Perle. Danach setzten wir uns noch eine Weile in die Abendsonne auf dem Domplatz. Für das nächste Mal sollte man darüber nachdenken, sich an den Hafen zu begeben, das ist abends bei Sonnenschein schließlich auch immer sehr schön.

Freitagabend fand dann das Wochenhighlight schlechthin statt: Die Hochzeit eines Freundes. Nach gefühlt jahrelanger Planung war der große Tag endlich gekommen. Gefeiert wurde in der Bucht am Stadtpark, die ideale Location für eine Sommerhochzeit, nämlich direkt am Wasser. Man konnte sich eine ganze Menge für die eigene Hochzeit abgucken, denn die Feier war mit so viel Liebe zum Detail geplant, dass beinahe nichts dem Zufall überlassen wurde. Es war ein ganz wunderbarer Abend und ich bin sehr dankbar, dass ich dabei sein durfte.

Das war meine Woche – KW 29 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das Wochenende war dann leider relativ vollgepackt mit Haushaltskram, einkaufen, einem Spaziergang mit einer Freundin, Familienbesuchen und zwischendurch ein klein wenig Entspannung.

Highlights der kommenden Woche

Mein Highlight wird definitiv der Besuch einer Freundin in Nijmegen, Niederlande, sein. Den Freitag habe ich mir freigenommen und werde ganz früh morgens losfahren. Am frühen Nachmittag komme ich dann an und bleibe bis Sonntag. Darauf freue ich mich schon sehr.

Highlights von wihel.de

Auch auf wihel.de war natürlich wieder einiges los. Davon hatte zwar nicht halb so viel mit Essen zu tun wie in meiner Woche, aber trotzdem sind die Highlights ein wahrer Genuss:

01. Was aus Aaron Paul und Bryan Cranston nach Breaking Bad geworden ist
02. Das endlose Notizbuch - The Everlast Notebook
03. Ein ganz besonderes Abschiedsgeschenk am letzten Arbeitstag
04. Der Zauber-Samurai Ryan Hayashi
05. Völlig normale Hochzeitsfotos aus Russland
06. Badass Presidential Portraits von Jason Heuser
07. Die Idee des Jahrhunderts: Die nächste Evolutionsstufe beim Sandwich-Maker
08. Line macht Blätterteig-Tomaten-Tarte mit Rosmarin und Mozzarella
09. Eine Compilation voller „Zu früh gefreut“-Momente
10. Fake-Aushänge in der Nachbarschaft

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)