Das war meine Woche KW 52 / 2021 - Was is hier eigentlich los Das war meine Woche KW 52 / 2021 - Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 52 / 2021

Das war meine Woche KW 52 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Frohes neues Jahr wünsch ich euch allen! Ich hoffe, ihr hattet schöne Feiertage, seid gut in das neue Jahr gekommen und genießt den letzten Tag vor dem ersten Montag des Jahres, an dem es für viele von euch bestimmt wieder zur Arbeit geht. Bis dahin lehnen wir uns aber alle nochmal zurück und entspannen, in dem wir die letzte Woche Revue passieren lassen.

Highlights der vergangenen Woche

Die ganze Woche war voller Highlights und das tat am Ende des Jahres wirklich gut. Die Woche zwischen den Feiertagen haben wir uns beide freigenommen und die Zeit genutzt, um viel zu entspannen. Nach einem entspannten Weihnachten startete die Woche für mich mit einem Tag ganz alleine zuhause, während Martin und Mia noch in Leipzig waren. Es war mein erster Tag (plus Nächte) ganz alleine Zuhause seit Jahren. Und den hab ich ehrlich gesagt auch sehr genossen. Ausschlafen, ausgiebig frühstücken, Yoga, Meditation, mal alleine spazieren (ja, alleine zu spazieren ist ein Highlight, wenn man sonst immer einen Hund im Schlepptau hat) und ganz viel entspannen.

Das war meine Woche KW 52 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Am Dienstag war Familie wihel dann aber wieder vereint und das war genauso schön. Den Mittwoch haben wir dann genutzt, um einzukaufen und einiges anders zu erledigen. Unter anderem musste ich dringend Rezepte für den Blog vorproduzieren, damit ich nicht im neuen Jahr direkt in Stress verfalle. Jetzt hab ich aber wieder etwas vorbereitet und für die kommenden Wochen ist die Kolumne gesichert.

Die restliche Woche haben wir überwiegend entspannt. Wir waren mit Mia spazieren, obwohl es ziemlich mieses Schietwetter war und nur geregnet hat. Danach mussten wir Mia duschen, was ihr natürlich weniger gefallen hat. Beleidigt war sie aber nicht lange, den restlichen Tag hat sie sich auf dem Sofa an uns gekuschelt und schien ganz versöhnlich.

Das war meine Woche KW 52 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Silvester haben wir wie in den letzten Jahren ganz entspannt bei meinen Eltern verbracht. Es gab Dinner for one, Fondue und natürlich viele Spiele. Der alljährliche Neujahrsspaziergang stand natürlich auch auf dem Programm. Das Wochenende wurde dann wieder entspannt verbracht, um sich bestmöglich auszuruhen, bevor der Arbeitsstress ab morgen wieder beginnt.

Highlights der kommenden Woche

Gleich zu Beginn der Woche hat meine Schwester Geburtstag und wir gehen abends essen, das wird sicher schon das erste Highlight. Ansonsten steht eine noch hoffentlich einigermaßen entspannte Arbeitswoche an, denn viele Kollegen haben noch eine Woche frei. So schaffe ich es hoffentlich, pünktlich Feierabend zu machen und viel Yoga zu machen.

Das war meine Woche KW 52 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights von wihel.de

Ich bin ganz ehrlich, ich hatte in der vergangenen Woche wenig Lust auf Bloggen und hab es am Ende aber doch gemacht, Martin dagegen zieht einfach durch, bloggt was das Zeug hält und hält die Motivation oben. Keine Ahnung, wie er das macht, aber ihr könnt jetzt am ersten Wochenende im neuen Jahr davon profitieren und euch die Zeit mit den Highlights der letzten Woche vertreiben.

01. Nur so wird ein Smartphone richtig geladen
02. Die 25 spannendsten Webcams 2021
03. Justin Jesso – Getting Closer
04. Win-Compilation Best Of 2021
05. Ein Live-Stream von einem Wasserloch in der Wüste von Namibia
06. Ein virtueller Spaziergang durch Teheran
07. 2021 geht nur mit Silvesterpunsch zu Ende!
08. Rémi Gaillard und seine Streiche zu Weihnachten 2021
09. Dinge, die sich 2022 ändern
10. Wie unterschiedliche Dübel tatsächlich funktionieren

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben.

2 Kommentare

    1. Pingback: WIHEL (@wihelde)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Abo ohne Kommentar

    Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
    Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"