Das war meine Woche KW 03 / 2023 - Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 03 / 2023

Das war meine Woche KW 03 / 2023 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
So wär ich auch gern umgezogen

Um es kurz und knapp zu machen: Zieht niemals um. Und wenn doch, dann unbedingt mit Umzugsunternehmen. Es ist alles ein Wahnsinn …

der vergangenen Woche

Das größte Highlight dürfte wohl sein, dass wir mehr oder weniger seit Freitag woanders wohnen. Von der Großstadt in die Kleinstadt und irgendwie auch aufs Land, denn wenn man von Hamburg nach Glückstadt will, muss man unweigerlich durch das eine oder andere Dorf fahren.

Erstmalig haben wir dafür ein Umzugsunternehmen genommen, weil das mit den Freunden halt großer Quatsch ist und zwar augenscheinlich Geld spart, aber auch alles viel langsamer und schlechter macht. Hat man allein daran gesehen, dass die Jungs überpünktlich waren und unsere Bude in irgendwas um die zwei Stunden leer geräumt haben.

Das war meine Woche KW 03 / 2023 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
Und so auch

Besonders beeindruckend war dabei, dass die ziemlich gut vorbereitet waren: An Haustür und sämtlichen anderen Türen wurden Polster angebracht, damit man, falls man doch mal hängen bleibt, nichts beschädigt und auch sonst waren die ziemlich professionell unterwegs. Das war beinahe schon erschreckend, wie schnell das alles ging.

Das Ausräumen verlief da gefühlt noch mal schneller, obwohl sie auf uns angewiesen waren – wir mussten ja einweisen, wo was hinkommt. Da hat sich dann auch schnell herauskristallisiert, dass ich zwar souverän aufgetreten, Line aber nahezu sämtliche Anweisungen von mir korrigiert hat. Selten wirkte ich dämlicher als am Freitag …

Das war meine Woche KW 03 / 2023 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
Sieht aus wie das Tor zur Hölle, war aber ziemlich smart

Um die Tage davor zusammenzufassen: Kisten packen. Kleinscheiß verstauen. Umzugskarton von A nach B bringen. Ich hatte zwar die Woche frei, aber das war alles andere als Urlaub, ich würde fast sogar behaupten, dass „krank sein“ mehr Spaß macht – zumindest bekommt man davon weniger Muskelkater.

Das eigentlich Schlimme war aber: Mit Freitag war das ja noch nicht gegessen, denn auch gestern waren wir noch mal in unserer alten Wohnung und haben dort sauber gemacht. Unfassbar, wie viel Arbeit auch eine leere Wohnung noch machen kann …

Highlights der kommenden Woche

Ich würde ja fast sagen: Zeug auspacken und einräumen, aber ich bin auch ehrlich: Es geht mir alles tierisch auf den Sack. Wie Zeit raubend der ganze Bums ist und ständig muss man noch mal Kleinigkeiten nachbessern oder generell reparieren – das war früher zu WG-Zeiten oder mit den Eltern alles wesentlich einfacher.

Aber es wird langsam, zumindest kann ich offenbar schon wieder einigermaßen bloggen.

Das war meine Woche KW 03 / 2023 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
Ich würd damit ja mal zum Arzt …

Highlights von wihel.de

Und damit sind wir beim eigentlichen Highlight: Trotz all dem Trubel und Stress hat es irgendwie funktioniert, dennoch jeden Tag die übliche Dosis an Blogbeiträgen abliefern zu können. Keine Ahnung, wie ich das geschafft hab, aber es hat sich gelohnt, denn auch dieses Mal sind wieder ein paar Highlights dabei gewesen:

01. Wie heutzutage Unterwasser-Szenen gedreht werden
02. Warum amerikanische und europäische LWKs so unterschiedlich sind
03. Elektrische Zahnbürste aus der Zukunft (und Vergangenheit)
04. Löscht garantiert jeden Durst
05. Kann man einen Furz im Glas aufbewahren?
06. Tanzend durch die Woche
07. Erste Maßnahmen gegen die Inflation
08. Ein Haus im Lego-Stil gebaut
09. Unterwegs in einem Privat-Zug
10. Line macht Orangen-Apfel-Schichtdessert mit Mascarpone

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

Ein Kommentar

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"