Das war meine Woche KW 19 / 2020 | Was is hier eigentlich los
Das war meine Woche KW 19 / 2020 | Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 19 / 2020

Das war meine Woche KW 19 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Gerade kommt es mir so vor, als würde die Zeit umso schneller vergehen, je weniger man tut und erlebt. Dabei ist es doch eigentlich genau andersherum. So langsam hat man alle Frühjahrsputz-Todos abgehakt und kann sich der Prokrastination widmen, wobei man die Zeit ehrlich gesagt wohl lieber nutzen sollte, um sich weiterzubilden oder zumindest etwas sinnvolleres als in Animal Crossing zu versinken damit anstellen sollte.

Highlights der vergangenen Woche

Am Montag war ich das erste Mal seit eineinhalb Wochen wieder joggen. So ungewohnt und neu das Ganze noch für mich ist, aktuell bringt es auch viel Spaß und sorgt dafür, dass ich mich danach richtig ausgepowert fühle. Danach habe ich noch eine ganze Stunde Yoga gemacht, denn auch das habe ich in der Isolation für mich entdeckt. Früher konnte ich mit beidem nicht viel anfangen, nun mache ich es sogar lieber als die normalen Homeworkouts. Ich versuche aber, einen guten Mix einzubauen, sodass ich von allem mal etwas mache. Muss ich auch, denn sonst sollte ich mir weniger French Toast gönnen.

Das war meine Woche KW 19 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Das Wetter war die ganze Woche über zwar größtenteils sonnig, aber irgendwie auch kühl. Das ist zwar perfekt, um joggen zu gehen, aber für die Spaziergänge mit Mia hätte ich mir noch ein paar Grad mehr gewünscht. Ende der Woche wurde es dann noch einmal sommerlicher, wobei es heute schon wieder nur knapp über 10°C warm ist und das nicht mal reicht, um gemütlich auf dem Balkon zu sitzen. Aber mit einer dicken Decke geht auch das.

Mittwoch bin ich dann zum ersten Mal seit Jahren mit meinem alten Klapperfahrrad gefahren und das hat erstaunlich viel Spaß gebracht. Ich vergesse nach einiger Zeit immer, wie gern ich Rad fahre und dass ich es viel öfter machen sollte. Im Urlaub auf Föhr leihen wir uns seit ein paar Jahren regelmäßig Fahrräder, aber mit meinem eigenen bin ich schon lange nicht mehr unterwegs gewesen. Bei der kleinen Tour zu meinen Eltern habe ich sogar eine sehr schöne grüne Ecke hier in der Nachbarschaft entdeckt, in der man tatsächlich zwischen Feldern und Weiden fährt.

Das war meine Woche KW 19 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Donnerstagabend wurde mit den Kollegen ein Feierabendbier über Zoom getrunken und es tut ziemlich gut, die Kollegen wenigstens so mal wiederzusehen und mit ihnen zu quatschen. Mittlerweile freue ich mich auch schon wieder, die ganzen Knalltüten im Büro wieder zu treffen und in der Küche Kaffee zu trinken oder gemeinsam Mittag zu essen. Bis dahin versuche ich aber die Zeit im Homeoffice und die Zeit, die ich zusätzlich mit Mia und Martin verbringen kann, ausgiebig zu genießen.

Am Wochenende ist es ein regelmäßiges Highlight geworden, irgendwo in der Natur spazieren zu gehen. Und zwar am liebsten an Orten, an denen kein anderer Mensch unterwegs ist. Leider ist das in der aktuellen Situation nahezu unmöglich und man trifft sogar noch mehr Menschen als sonst. Dennoch tut es unheimlich gut raus in die Natur zu gehen und tief durchzuatmen, den Ausblick zu genießen und sich zu bewegen.

Highlights der kommenden Woche

Natürlich ist nach wie vor nichts geplant, weil wir uns immer noch sehr an die Auflagen und Hinweise halten. Deswegen werden sich die Highlights wohl auf Spaziergänge, Yoga-Sessions und vielleicht ein paar Sonnenstunden auf dem Balkon beschränken. Außerdem will ich mal wieder backen und kochen und auch Fotografieren, das mache ich nämlich trotz der zusätzlichen Zeit gerade erstaunlich wenig.

Das war meine Woche KW 19 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights von wihel.de

Hier geht alles seinen gewohnten Gang und ihr werdet tägliche mit einem Haufen guten Content versorgt. Das Beste vom Besten bekommt ihr hier noch einmal zusammengefasst:

01. Eine Atombomben-Explosion aus nächster Nähe
02. Hafþór Björnsson hebt mal eben 501 kg hoch
03. Line backt easy peasy Käsekuchen mit weißer Schokolade und Beeren
04. Ein Kamera-Objektiv mit Lego gebaut
05. Win-Compilation Mai 2020
06. Wie man Monopoly „richtig“ spielt
07. Chicken Nuggets Zuhause nachgemacht
08. Die beste Zapfanlage der Welt: Der Beer Buddy
09. Danny Avila – Beautiful Girls
10. Ein Nachrichtenbeitrag über ein McDonalds-Restaurant von 1974

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. @BBYoga

Webmentions

  1. Das war meine Woche KW 19 / 2020 via @alinachristin wihel.de/das-war-meine-…

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!