Martin Mastodon
Das war meine Woche KW 33 / 2021 | Was is hier eigentlich los Das war meine Woche KW 33 / 2021 | Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 33 / 2021

Das war meine Woche KW 33 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?
Am Wochenende war Besuch da …

Mal wieder eine Woche, die recht sparsam mit Highlights um sich geworfen hat – ganz im Gegenteil, sobald man sich auch nur ansatzweise mit Nachrichten beschäftigt, muss man sich eigentlich wundern, warum wir nicht alle nur noch am Saufen sind, um uns das ein bisschen schöner zu trinken. Es ist einfach nur noch Wahnsinn, was außerhalb der eigenen 4 Wände abgeht und ich bin ehrlich wieder jedes Mal überrascht, dass da noch was obendrauf kommen kann.

Highlights der vergangenen Woche

Aber richten wir den Blick erstmal auf die eher kleinen und im Vergleich deutlich unbedeutenderen Dinge. Nachdem ich in den letzten Wochen ein bisschen niedergeschlagener war als das normalerweise der Fall ist, sieht das alles schon ein bisschen besser aus. Hat natürlich berufsbedingt zu tun und da in meinem Arbeitsvertrag steht, dass ich gefälligst die Schnauze halten soll, mach ich das auch.

Nicht ganz zur eigentliche Woche dazugehörend aber trotzdem zählend: Ich hab für Lines Geburtstag in Sachen Geschenke ein bisschen was vorbereiten können. Alles ist beauftragt und teils sprichwörtlich eingetütet – jetzt müssen nur noch Lieferketten mitspielen und ich Zeit finden, mich mit dem lästigen Thema des Verpackens auseinander zu setzen.

Das war meine Woche KW 33 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Innerhalb der Woche ist das relativ wenig passiert. Ich hab ein bisschen am Server rumschrauben und unser Monitoring einmal umziehen können, was erstaunlich gut funktioniert hat – scheinbar hab ich ein neues Level erreicht: Dokumentation lesen, verstehen und befolgen können. Klingt albern, aber in technischen Sachen ist das halt noch mal eine andere Hausnummer als zum Beispiel im Vergleich zu IKEA-Bauanleitungen.

Zudem hab ich endlich mal die gesammelten Klorollen für mein Kabelmanagement in diversen Schubladen wieder einsetzen können, was nicht nur Ordnung in den Schubladen selbst bringt, sondern auch Platz auf dem Schreibtisch. Und den Blick auf jede Menge Staub, der sich in der Zwischenzeit angesammelt hat.

Und ich hab beinahe schon regelmäßig weiter GTA Online gedaddelt. Nahezu immer in einer leeren Lobby, weil halt sonst zu viele Idioten reingrätschen, aber es macht immer mehr Spaß und ich hoffe, dass da noch die eine oder andere Stunde zusammen kommt. Vielleicht ja sogar mal der eine oder andere Kollege, damit wir uns alle wieder wie Teenager auf LAN-Partys fühlen können.

Das war meine Woche KW 33 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Samstag haben wir uns dann erstmalig so richtig ein Haus angeschaut. Um es kurz zu machen: Das war nix. Alles ein bisschen komisch geschnitten und auch ungewöhnlich, allerdings auch nicht grundsätzlich schlecht – nur eben nicht das, was wir uns vorstellen oder gewünscht haben und vor allem im Alter noch praktisch wäre. Dafür sind wir aber mal rausgekommen und waren ein bisschen unterwegs, das hat ja auch was.

Und schlussendlich stand heute noch ein Restaurantbesuch im familiären Kreis an. Gute alte Hausmannskost und so ein bisschen Normalität, die man noch aus 2019 kennt – nach wie vor verrückt, wenn man sich das mal so überlegt.

Highlights der kommenden Woche

Wie bereits erwähnt, steht da in erster Linie der Geburtstag von Line an. Das Wetter ist nach wie vor eher unbeständig, sodass bisher nur feststeht, dass wir Frühstücken gehen – mal schauen, was der Tag dann noch so bringt. Abends steht ebenfalls Essen auf dem Programm, vielleicht nutzen wir die Zeit einfach zum Verdauen zwischendrin.

Das war meine Woche KW 33 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Freitag steht zudem eine Hochzeit an, obwohl die beiden eigentlich schon längst verheiratet sind – aber im Gegensatz zu uns darf dort die Kirche auch noch mal mitspielen und eventuell dann auch ein Haufen Verwandtschaft. Außer natürlich es kommt doch noch mal jemand auf die Idee, dass die Inzidenzen und Zahlen Massenzusammenkünfte nur bedingt eine geile Idee sind, was halt für die beiden auch recht schade wäre … schau mer ma, was sich da noch tut. Immerhin ist der Großteil durchgeimpft und alle werden vorab unabhängig des Impfstatus getestet, mehr geht ja dann fast auch nicht (außer es halt zu lassen).

Und das alles gebündelt bedeutet auch, dass wir die halbe Woche Urlaub haben, was definitiv ebenfalls als Highlight nicht unerwähnt bleiben sollte.

Das war meine Woche KW 33 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights von wihel.de

Ein bisschen gleicht sich der Blog der Woche im Allgemeinen an: Liefert konstant und unabdinglich immer weiter, aber so richtige Leuchttürme sind eher selten. Auf der anderen Seite kann man das Niveau irgendwann auch nicht mehr steigern – Perlen gab es dennoch wie nachfolgend zu sehen:

01. Wer lacht, kommt in die Hölle!
02. Unsicher, wen ihr wählen sollt? Till Reiners hilft
03. Wie man einen Gin brennt
04. Trailer: Prisoners of the Ghostland
05. Trailer: Lucifer – Staffel 6
06. Schildermaler Iain Hursey
07. Was eine U-Bahn-Treppe in New York so besonders macht
08. Alternde Gemälde je nach Blickwinkel
09. Eine McDonald’s-Filiale aus den 80ern
10. Döner-Tests im Ruhrgebiet

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

WEG MIT
§219a!