Das war meine Woche KW 33 / 2020 | Was is hier eigentlich los
Das war meine Woche KW 33 / 2020 | Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 33 / 2020

Das war meine Woche KW 33 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Der hält sich weiterhin wacker in Hamburg, die Sonne scheint jeden Tag und die Temperaturen liegen tagsüber immer noch permanent über 30°C. In der Wohnung ist es morgens noch angenehm kühl, aber über den Tag heizt sie sich trotz geschlossener Fenster, Türen und zugezogener Gardinen dann doch auf. Und dennoch, ich will mich nicht beschweren, denn ich mag das Wetter trotzdem.

Highlights der vergangenen Woche

Für mich trotz allem das Wetter. Für Mia ist es zwar deutlich zu warm, aber mit Eiswürfeln, kalter Gurke und einer Kühlmatte kann sie es in der Wohnung ganz gut aushalten. Morgens freut sie sich dann aber umso mehr auf ihre Morgenrunde, wenn es noch angenehm kühl (18°C) ist und sie ein bisschen toben kann. Dann wird meist den ganzen Tag nur geschlafen, während wir arbeiten. Das macht bei der allerdings weniger Spaß. Spannend, wie einem dauerhafte Wärme tatsächlich auch körperlich zusetzen kann und einen träge macht, wenn man es nicht gewohnt ist.

Das war meine Woche KW 33 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Aber ich genieße das Wetter, in dem ich Mittagspausen mit verbringe, morgens auf dem Balkon ein paar Stunden in der Morgensonne arbeite oder abends dort lese. Ein paar Wochen im Jahr kann ich es sehr gut bei der Wärme aushalten, auch wenn ich dann auf Sport verzichte und mehr denn je esse. Muss auch mal erlaubt sein. Und dennoch freue ich mich tatsächlich schon auf den Herbst, eine meiner liebsten Jahreszeiten. Bis dahin darf aber noch ein wenig Zeit vergehen.

Ein weiteres Highlight war das gesamte Wochenende. Am Samstagmorgen sind Martin und ich seit langem Mal wieder zu zweit frühstücken gegangen. Das machen wir relativ selten – warum weiß auch kein Mensch – und neulich hat Martin mich mit einer Reservierung bei Nordcoast in der Innenstadt überrascht. Die machen unglaublich guten Kaffee, leckere Waffeln und fantastisches Rührei. Und so hatten wir einen entspannten Start in das Wochenende und haben das Frühstück genossen.

Das war meine Woche KW 33 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Abends ging es zu meinen Eltern, denn es wurde gegrillt. So verbringe ich Sommerabende am allerliebsten: Mit Freunden oder Familie draußen essen – ich liebe es, draußen zu essen -, gute Gespräche zu führen und die Hunde können ausgelassen im Garten toben und sich danach im Hundepool abkühlen. Irgendwann macht man sich dann vollgegessen und glücklich auf den Heimweg. Das sind die Momente, in denen man merkt, wie wenig man eigentlich braucht, um glücklich zu sein, finde ich.

Das war meine Woche KW 33 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights der kommenden Woche

Viel ist nicht geplant. Wenn es wieder kühler wird, möchte ich wieder laufen gehen. Ansonsten ein paar Sonnenstunden auf dem Balkon abgreifen und am Wochenende wollen wir – sofern es das Wetter zulässt – mit den Hunden in den Wildpark Schwarzeberge fahren. Das wird wieder ein Wochenende genau nach meinem Geschmack.

Das war meine Woche KW 33 / 2020 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights von wihel.de

Wer in der viel Zeit in der kühlen Wohnung direkt vor dem Ventilator verbracht hat, hat bestimmt schon alle Highlights der letzten Woche gelesen. Wer aber zu den Wasserratten, Sonnenanbetern oder einfach zur hart arbeitenden Bevölkerung gehört, bekommt hier wie immer das Beste vom Besten präsentiert:

01. Wie Milchshakes wirklich hergestellt werden
02. Trailer: Biohackers
03. Host – Ein Horrorfilm nur mit Zoom gedreht
04. Die Wuppertaler Schwebebahn 1902
05. In Seoul gibt es ein Café voller Waschbären
06. 10 Lifehacks für den Sommer
07. Jason Momoa schenkt seiner Frau ihr erstes Auto
08. Kelvin Jones – Friends
09. Pontiac Ghost Car – Das erste durchsichtige Auto der Welt
10. Line backt saftige Kirsch-Clafoutis mit Mandeln

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. LangweileDich.net 🥱 hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!