Line
Levain Bakery Cookie Dupe: Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen

Line backt Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen – die Zweite

Line backt Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen - die Zweite | Line backt | Was is hier eigentlich los?

Ich mag mich vielleicht wiederholen, aber die allerbesten Cookies der Welt (ja, ich lehne mich hier vielleicht weit aus dem Fenster) habe ich im vergangenen Jahr in New York in der Levain Bakery gegessen. Die Cookies dort sehen nicht nur aus wie ein Haufen Teig und sondern auch, als ob sie nicht außergewöhnlich gut schmecken werden. Und dann bekommt man die kleine Tüte über die Theke gereicht und der Arm senkt sich kurz unter dem überraschend hohen Gewicht, denn ein Keks wiegt bestimmt mindestens ein Viertel Kilo. Und dann holt man den Cookie aus der Tüte und beißt hinein: Außen knusprig und innen weich, saftig und fast eher wie ein gutes, warmes Stück Kuchen. Wer jemals in New York ist, sollte sich bei der Levain Bakery dringend einen Keks besorgen und dann am besten im Central Park genießen.

Anfang des Jahres habe ich den ersten Versuch gestartet, die Levain Cookies nachzumachen. Und ich bin kläglich gescheitert. Sie waren bei weitem nicht so hoch und saftig. Beim zweiten Versuch gab ich nach dem ersten Blech auf und machte aus dem Teig damals kurzerhand diese wunderbar leckeren Exemplare. Denn auch diese Version wollte nicht so recht aufgehen. Am vergangenen Wochenende entschied ich mich dann spontan für einen erneuten Versuch. Ich hatte auf Youtube ein Video dazu gesehen und alle Zutaten zuhause, deswegen dachte ich, warum eigentlich nicht.

Chocolate Chip Cookies

Zutaten:

225 g
200 g brauner
100 g weißer
2 (Größe M)
180 g
180 g mit 1/2 TL Natron, 1 TL Backpulver und etwas vermischt (ersetzt das self-raising , das es hier nicht gibt)
1 TL Speisestärke
1 TL Natron
300 g
100 g gehackte Walnüsse

Zubereitung:

  1. Den mit der hellcremig aufschlagen. Die nacheinander unterrühren. Mehl, Natron, Speisestärke und eine Prise zum Teig geben und am besten mit einem Holzlöffel vorsichtig unterheben. Die hacken und zusammen mit den Walnüssen unter den Teig heben. Zwei Teller vorbereiten und jeweils fünf große Haufen Teig darauf platzieren. Diese dann für etwa 30-40 Minuten in die Gefriertruhe geben.
  2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Fünf der angefrorenen Keks-Haufen auf ein Backblech geben und im heißen Ofen etwa 11-13 Minuten (je nach Backofen, einfach ausprobieren!) backen. Herausnehmen und 30 Minuten auskühlen lassen. Mit den anderen fünf Keksen genauso verfahren. Mindestens einen Keks warm genießen!

Guten Appetit!

Line backt Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen - die Zweite | Line backt | Was is hier eigentlich los?

Line backt Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen - die Zweite | Line backt | Was is hier eigentlich los?

Die Cookies waren wirklich ziemlich nah dran, aber eben dann doch nicht genau wie das Original. Vielleicht muss man den Teig noch ein wenig länger einfrieren und dann doch kurzer bei einer höheren Temperatur backen, denn sie sind doch mehr verlaufen, als ich gehofft hatte. Aber geschmacklich sind sie vor allem direkt aus dem Ofen verdammt gut. Am Rand und außen knusprig und in der Mitte chewy, wie man so schön sagt. Und das sind sie sogar noch, wenn sie vollständig abgekühlt sind. Ich werd nicht aufgeben und weiterhin fleißig Kekse backen, aber in der Zwischenzeit sind diese Kekse hier ein wirklich guter Kompromiss.

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Line backt Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen – die Zweite https://t.co/SJUj6y0DvA

  2. Blogbox-Reisen (@BBReisen)

    Line backt Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen – die Zweite via @alinachristin https://t.co/Kmyii14Bcf

  3. WIHEL (@wihelde)

    Line backt Chocolate Chip Cookies mit Walnüssen – die Zweite https://t.co/SJUj6y0DvA

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!