360° – Das war meine Woche – KW 37 / 2016

360° – Das war meine Woche – KW 37 / 2016
Wunderschön sonniges Hamburg in der letzten Woche

Schon wieder ist eine Woche um. Das geht in der letzten Zeit so unheimlich schnell, das ich am liebsten die Zeit für einen Moment stoppen würde. Kaum hat man den Montag hinter sich gebracht, ist auch schon wieder Freitagnachmittag. Eigentlich ein wünschenswerter Zustand, aber das Problem an der ganzen Sache ist: das Wochenende vergeht genau so schnell, wenn nicht sogar noch ein wenig schneller.

Wenn ich unter der Woche von der Arbeit komme, habe ich kaum Zeit für irgendwas. Im Moment habe ich das Gefühl, ich würde nur arbeiten, Sport machen, ein bisschen Fernsehen und dabei alle aufgestauten Feeds durchrattern, schlafen, arbeiten, usw. Außer der Reihe mache ich kaum noch etwas anderes. Manchmal koche ich, aber eher Rezepte, von denen ich schon weiß, dass sie funktionieren und schmecken.

Am Wochenende nehme ich mir deswegen mehr Zeit zum Backen und Kochen und liebe das total. Dabei kann ich entspannen und nebenbei etwas leckeres schaffen, was das Wochenende noch besser macht. Am letzten Wochenende habe ich zum ersten Mal Tarte Tatin, also „Kopfüber-Tarte“ gebacken. Allerdings nicht in der typischen Form mit Äpfeln, sondern mit Pfirsichen. Und es hat nicht nur wunderbar funktioniert, sondern auch hervorragend geschmeckt. Nun bin ich ins Tarte Tatin Fieber verfallen und habe viele Varianten im Kopf, die ich gern mal backen würde.

360° – Das war meine Woche – KW 37 / 2016
Sneak-Peak: Tarte Tatin mit karamellisierten Pfirsichen und Rosmarin

Was mich außerdem in der letzten Woche noch sehr fasziniert hat, war das Wetter. Wir hatten beinahe die ganze Woche in Hamburg über 25°C, teilweise sogar über 30°C, warm. Der Sommer kam zurück und zeigte sich noch mal mit seiner besten Seite. Ich hatte mich ehrlich gesagt schon völlig damit abgefunden, dass es in diesem Jahr keinen richtigen Sommer gab und mich innerlich voll auf den Herbst eingestellt. Deswegen fiel es mir irgendwie ein wenig schwer, die letzten richtig heißen Sonnentage in Hamburg zu genießen. Ich will einen goldenen Herbst, bunte Bäume, Pumpkin Spice Latte und kuschelige Wollpullover.

360° – Das war meine Woche – KW 37 / 2016
Endlich ist wieder Kürbis-Zeit | Das Beste am Wohenende: ausgiebiges Frühstück

Und in erster Linie will ich wieder mit Kürbis backen und kochen. Ich habe mir schon eine ellenlange Liste mit Rezepten erstellt, die ich in diesem Herbst ausprobieren will. Rein zeitlich kann ich das schon gar nicht alles schaffe. Aber einen Großteil will ich trotzdem ausprobieren und ihr seht davon hier dann natürlich auch einiges.

Nun aber zu den Wochenhighlights von wihel.de, die man genau wie den Nachzügler-Sommer in vollen Zügen genießen kann und sollte:

01. Urlaub von bis und so
02. Kleine Lebensweisheit
03. Wie das aussieht, wenn ein Speichelstein austritt
04. Meine Lieblingsfee: Die Kaffee
05. Cardistry – Die Kunst der Kartentricks
06. Der wahre Grund, wovor Rassisten Angst haben
07. An einem Flughafen in LA leben Flughafenmitarbeiter auf einem Parkplatz
08. Ein ehrlicher Wahlwerbespot von Die Partei
09. Gedanken-Tüdelüt (24): Warum der Amazon-Dash-Button dann doch ziemlicher Quatsch ist
10. Line backt Zitronenkuchen mit Mascarpone-Quark-Creme und dunklen Beeren

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich