Das war meine Woche KW 50 / 2021 - Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche KW 50 / 2021

Das war meine Woche KW 50 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Die letzte Woche stand ganz unter dem Motto “Geburtstag”. Gleich drei davon fanden in dieser Woche statt. Das sorgt auch dafür, dass die letzte Woche vor Weihnachten voller und schöner Momente war, obwohl es bei der Arbeit immer noch nicht ruhiger ist und mehr als die halbe Woche aus Meetings und Telefonaten bestand.

Highlights der vergangenen Woche

Die Woche begann wie so oft in der letzten Zeit wahnsinnig vielen Meetings, was sich auch durch den Rest der Woche zog. Das ist natürlich an sich kein Highlight, aber dass ich es trotzdem geschafft habe, jeden Tag Yoga zu machen und mir die Zeit dafür zu nehmen, das schon. In den vergangenen Wochen ist das deutlich zu kurz gekommen, umso besser, dass ich es diese Woche eingeplant und mich auch daran gehalten habe. Denn wie oft verfällt man nach einem stressigen Arbeitstag in einen “keine Lust”-Modus und legt sich einfach direkt auf das Sofa. Dabei merke ich, wie gut es mir tut, wenn ich mir diese Zeit nehme, auch wenn es vielleicht nur 20-30 Minuten sind.

Das war meine Woche KW 50 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Am Dienstag hatte Martin Geburtstag und obwohl wir beide arbeiten mussten, war es ein schöner Tag. Morgens gab es natürlich Geschenke und abends das alljährliche Geburtstagsessen: Kartoffelstampf, Erbsen-Möhren-Gemüse und Frikadellen (vegetarisch). Statt eines Geburtstagskuchens hat Martin sich dieses Jahr Tiramisu gewünscht, welches ich schon am Montagabend vorbereiten konnte und so am Dienstag weniger Stress hatte. Außerdem haben wir abends die letzte Folge der finalen Staffel “Haus des Geldes” geguckt und mir für meinen Teil hat das Ende gefallen. Auch wenn man sich natürlich fragt, wie es denn jetzt weitergeht.

Mittwoch war dann der Geburtstag meiner Mama und wir waren abends erst zum Anstoßen bei ihr und natürlich auch, um Geschenke zu überreichen. Anschließend sind wir italienisch essen gegangen. Fühlt sich komisch an, in einem Restaurant zu sitzen, während die Zahlen so hoch sind, aber unsere Impfausweise wurden natürlich kontrolliert. Das Essen war sehr lecker (ich hatte natürlich Pasta mit Aubergine, Tomatensoße und Mozzarella) und der Abend sehr schön.

Das war meine Woche KW 50 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Am Samstag stand dann der letzte Geburtstag der Woche an, der von Neele. Morgens gab es leckeres Frühstück und anschließend haben wir uns einen gemütlichen Tag bei ihr gemacht. Bei den aktuellen Infektionszahlen konnte man nicht viel anderes planen und so haben wir uns am wohlsten gefühlt. Es war ein sehr schöner, entspannter Samstag. Und heute fand das letzte Highlight der Woche statt, denn Martin und ich wurden geboostert. Letzte Woche hab ich den Tipp bekommen, dass man sich in der Europa Passage in Hamburg schon nach 5 Monaten boostern lassen kann und da wir den Termin bei unserem Hausarzt erst Ende Januar gehabt hätten, haben wir uns kurzerhand Termine für heute gebucht.

Highlights der kommenden Woche

Weihnachten und die Feiertage natürlich. Ich freu mich auf eine Vier-Tage Woche, auf das Fest mit der Familie, auf gutes Essen und auf entspannte Feiertage, die wir aufgrund der Infektionszahlen auch in diesem Jahr im kleinen Kreis verbringen werden. Ich denke, die Arbeitswoche wird auch nicht allzu stressig werden, da schon einige Kollegen im wohlverdienten Urlaub sind und man dadurch ein paar Dinge abarbeiten kann, die schon länger liegen geblieben sind, denn viele Meetings werden kommende Woche nicht mehr stattfinden.

Das war meine Woche KW 50 / 2021 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los?

Highlights von wihel.de

Von der exzessiven Geburtstagswoche hat man hier wenig mitbekommen, denn eigentlich lief alles wie gewohnt. Wer am letzten Wochenende vor Weihnachten nicht gestresst durch die Innenstadt rennt und die letzten Geschenke besorgt, in der Küche eine Weihnachtsbäckerei eröffnet hat oder auf der Suche nach dem perfekten Tannenbaum verzweifelt: Herzlichen Glückwunsch, ihr scheint euch gut vorbereitet zu haben oder Weihnachten ist euch einfach herzlich egal. Jedenfalls habt ihr das Privileg, die Highlights der vergangenen Woche noch einmal im Schnelldurchlauf zu genießen:

01. Eine Uhr, die die Uhrzeit mit Luftblasen in Wasser anzeigt
02. Wie man perfekt und ohne Klebeband ein Geschenk einpackt
03. Deutscher Trailer: Phantastische Tierwesen – Dumbledores Geheimnisse
04. Wenn du bei der Arbeit einfach mal ein Nickerchen brauchst
05. Purple Disco Machine – Dopamine
06. Wenn die Spiderman-Filme ab 18 wären
07. Gorillas & Co.: Die Wahrheit über schnelle Lieferdienste
08. Line kocht cremige Orzo mit Spinat und Champignons
09. Googles Year in Search – 2021
10. Pants Quest – Per Point-and-Click auf der Such nach der eigenen Hose

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"