Line
Das war meine Woche – KW 31 / 2018 | Was is hier eigentlich los

Das war meine Woche – KW 31 / 2018

Das war meine Woche – KW 31 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Eine weitere bombastische Sommerwoche geht zuende. Ich will mich in keinster Weise beschweren, weil der Sommer bisher einfach der beste ist. Aber einen Nachteil hatte es in der letzten Woche dann schon.

Highlights der vergangenen Woche

Seit letztem Freitag funktioniert die Klimaanlage im Büro nicht mehr zuverlässig und so sitzen wir bei teilweise 32°C am Schreibtisch und wissen nicht, wohin mit uns. Abkühlung verschaffte dann am Freitag aber Eis für alle, eine großartige Idee. Dennoch liebe ich das Wetter. Ich komme seit Jahren endlich dazu, wirklich mal ausgiebig Sommerkleidung zu tragen, verbringe auch nach der Arbeit viel Zeit im Freien und hab wahrscheinlich schon so oft gegrillt wie bisher in keinem anderen Jahr.

Das war meine Woche – KW 31 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Neben dem fantastischen Sommer in Hamburg gab es in der letzten Woche aber auch noch andere Highlights. Am Montag war ich beim Sport. Und weil auch dort die Klimaanlage alles andere als gut ist und es im Übungsraum wärmer war als draußen, haben wir unser Training einfach an die frische Luft verlegt und auf der Dachterrasse trainiert. Danach gab es zuhause mein All-Time-Favorit Sommergericht: Wassermelonen-Feta-Minz-Salat.

Am Mittwochabend wurde bei einem Kollegen gegrillt, bei dem wir auch im letzten Jahr schon zwei Mal eingeladen waren. Jeder bringt was mit und man hat einfach eine gute Zeit zusammen. Später am Abend sind wir dann rüber zur Dove Elbe gelaufen, die sich praktisch auf der anderen Straßenseite befindet. Dort am Randgebiet von Hamburg ist es so wunderbar idyllisch und es fühlt sich ein bisschen wie Urlaub an. Es war ein sehr schöner Abend und ich freu mich jetzt schon wieder auf das nächste Mal.

Das war meine Woche – KW 31 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Donnerstagabend stand dann Teamevent mit dem Produktteam auf dem Programm. Zuerst ging es etwas trinken und eine Kleinigkeit essen, dann in einen Escape Room auf dem Kiez, danach ins Überquell am Hafen und zum Schluss noch zu Strand Pauli. Der Escape Room mitten auf dem Kiez war ziemlich cool und ich möchte ihn an dieser Stelle wärmstens (harhar, kein Witz) empfehlen. Er war mit so viel Liebe zum Detail gestaltet und wirklich gut gemacht. Die Pizza im Überquell war dann leider nur ok und nicht so gut, wie erwartet. Ich hatte vorher schon oft gehört, dass es dort so gute Pizza geben soll, aber ich fand sie ehrlich gesagt nur ok. Es gibt in Hamburg auch wesentlich bessere Pizza, zum Beispiel bei der Pizzabande oder Via Vai. Nachdem man sich ausgiebig den Bauch vollgeschlagen hat, ging es dann rüber zu Strand Pauli für einen letzten Drink. Sehr schöner Beach Club mit tollem Blick auf den Hafen.

Das war meine Woche – KW 31 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Am Wochenende ging es dann für meine Schwester und mich nach Berlin, wo wir uns auch jetzt noch befinden. Wir übernachten bei einer Freundin und waren heute schon ganz viel in Berlin unterwegs. Nicht nur zum Essen, sondern auch Tretbootfahren und in der Sonne entspannen. Morgen folgt ein weiterer Tag in der Hauptstadt.

Highlights der kommenden Woche

Das dürfte wohl der eigentliche Grund sein, warum wir uns überhaupt in Berlin befinden: Das Britney Spears Konzert am Montagabend. Als Teenager war ich ein riesiger Fan und auf meiner Bucket List steht schon seitdem, dass ich unbedingt mal auf ein Konzert von ihr will. Und genau das passiert in der kommenden Woche und ich freue mich riesig.

Das war meine Woche – KW 31 / 2018 | Geschichten aus'm Alltag | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Highlights von wihel.de

Auch wihel.de stand trotz Hitzewelle und Traumsommer nicht still, denn Martin ist fleißig und hat dafür gesorgt, dass ihr euch auch bei nicht-funktionierender Klimaanlage im Büro amüsieren und ablenken könnt - hier die Highlights:

01. Klamotten aus der Hölle
02. Das Handwerk - Die nächste Generation
03. Die Rocker-Babys von Netto stellen klar: Gemüse kann nach Hause gehen!
04. Das ist Zivilcourage: Elin Ersson verhinderte Abschiebeflug nach Afghanistan
05. Wie der Jeans-Look WIRKLICH auf die Hosen kommt
06. 2. Trailer: Venom
07. Was es beim Bier-Einschenken zu beachten gilt
08. Wie das Product Placement bei Netflix funktioniert
09. Win-Compilation August 2018
10. Eine Auto-Sezier-Maschine in Aktion

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)